Category Archive for "S. L. (Spanische GmbH)"

Die Verjahrung von Steuern und Straftaten

Die Verjahrungsfrist für Steuern betragt in Spanien nur vier Jahre. Sie kann durch Amtshandlungen seitens des Finanzamtes oder des Steuerzahlers unterbrochen werden. Dann beginnt die Verjahrungsfrist von vier Jahren von neuem. Die Steuerstraftat verjahrt nach fünf Jahren.

Read More

Finanzamt kontrolliert Ihren Stromverbrauch

In den Vertragen der Stromgesellschaften sind die Katasterdaten der Immobilie enthalten. Das Finanzamt wird regelmaßig über den Stromverbrauch informiert. Außerdem, auf welchem Bankkonto die Rechnungen eingezogen werden, wenn sie mit dem Vertragsunterzeichner nicht übereinstimmen. Mit diesen Maßnahmen will das Finanzamt…

Read More

Wie die S. L. wieder schwarze Zahlen schreibt

Wenn bei Ihrer Gesellschaft Verluste aufgelaufen sind, ist eine Finanzspritze unumganglich. Die handelsrechtlichen Vorschriften verpflichten Sie, das Vermögen der Gesellschaft zu ordnen, wenn einer der folgenden Falle eintritt: A) Aufgrund der Verluste betragt das Gesellschaftsvermögen (= Kapital + Reserven –…

Read More

Wer unterschreibt für die S. L. ?

Wir gehen von folgendem Beispiel aus: Ihre S. L. hat zwei Gesellschafter, Sie und noch eine andere Person. Beide sind Gesellschafter und haben die Kontrolle der Geschafte der Gesellschaft. Sie möchten, dass beide bei allen Entscheidungen der Gesellschaft mitwirken (kaufen,…

Read More

S. L. – Geschäftsführer – Risiken

Geschäftsführer einer S. L. zu sein, darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die Geschäftsführung bringt eine Reihe von Verpflichtungen mit sich. Darauf müssen Sie achten, wenn Sie die Geschäftsführung annehmen. Das Kennen und Bewerten der erwähnten Risiken ist…

Read More

Was kostet mich ein Angestellter?

Wenn Ihr Geschaft wachst und Sie wollen Mitarbeiter einstellen, müssen Sie vorher wissen, welche Kosten auf Sie zukommen. Die Kosten der Sozialversicherung hangen von der Art des Vertrages ab. Das Gehalt setzt sich aus Grundlohn, Erganzungen, Vergütungen in Naturalien, Zulagen,…

Read More

Sparen Sie Steuern und beziehen Sie ein Gehalt

Wer ein Geschaft mittels einer Gesellschaft betreibt, kann ganz einfach ein bisschen Geld bei den Steuern sparen. Wie? Ganz einfach. Die Gesellschaft bezahlt Ihnen ein monatliches Gehalt für die von Ihnen geleistete Arbeit. Dieses Gehalt ist ein abzugsfahiger Kostenpunkt für…

Read More

Das spanische „GmbH“-Gesetz

Hier ist der Link zum Download: http://www.mallorca-steuerberater.com/wp-content/Das_spanische_GmbH-Gesetz.pdf

Read More

Beitritt eines neuen Gesellschafters bringt Geld …

… Geld in Ihren Geldbeutel! Oft braucht eine Gesellschaft eine Finanzspritze um zu expandieren und um neue und rentable Geschafte zu tatigen. In vielen Fallen ist die Finanzierung durch Kreditinstitute nicht machbar oder die Finanzierungskosten der Verschuldung sind einfach zu…

Read More

Steuerliche Vorteile für kleine Firmen

Die Firmen, die neu gegründet werden, sind von der Gewerbesteuer für die ersten zwei Jahre Ihres Bestehens ausgeschlossen. Darüber hinaus muss diese Steuer auch nicht gezahlt werden, wenn die Umsatzziffer pro Geschaftsjahr die 1 Mio. Euro nicht übersteigt. Auch wenn…

Read More

Ab 2008 nur noch 25% Körperschaftsteuer

Die Körperschaftssteuer in Spanien verringte sich in 2008 auf 25 Prozent. Dieser Steuersatz gilt für Kleinfirmen mit einem Gewinn von bis zu 120.202,41 EUR. Beispiele: Bei einem Gewinn von 100.000 EUR fallen 25.000 € an Steuern an. Wer als Kleinfirma…

Read More

Verlustausgleich mehr als 15 Jahre !

Im Allgemeinen können die Verluste eines Geschaftsjahres mit den Gewinnen von künftigen Geschaftsjahren verrechnet werden, sofern diese Geschaftsjahre innerhalb der unmittelbar darauffolgenden 15 Jahre abgeschlossen werden. Aber das ist noch nicht alles, denn für neu gegründete Firmen sind die Bestimmungen…

Read More

Wie Sie beim Auto Steuern sparen können

Eine haufige Frage unserer Kunden bezieht sich auf die steuerliche Behandlung von Kraftfahrzeugen, die über eine spanische GmbH erworben werden. Zunachst müssen 2 Grundvoraussetzungen erfüllt werden: Das Auto muss in Spanien auf den Namen der Gesellschaft angemeldet sein. Die Gesellschaft…

Read More

Warum ausgerechnet Mallorca?

Warum sollte ein deutscher Unternehmer ausgerechnet nach Mallorca kommen? Weil er die Vorteile Europas hier in Spanien am besten nutzen kann. Die EU ermöglicht ihm, die für ihn bestmögliche Rechtsform in Europa selbst zu wahlen. Und zwar ohne sein Land…

Read More

Fragen Sie Ihren Mallorca Steuerberater!

Oft beginnt alles mit einer Idee: Auswandern Spanien! Mallorca! Und dann geht alles Schlag auf Schlag: Urlaub Mallorca. Auswandern Mallorca. Die Möglichkeiten Arbeit Ausland. Jobs im Ausland. Selbstandig. Finca Mallorca. Immobilie Mallorca. Wer von einer Mallorca Immobilie traumt, braucht professionelle…

Read More
SEO Powered By SEOPressor